Bund Heimat und Umwelt e.V.

 

Hier können Sie einen Suchbegriff eingeben, um die Inhalte unseres Internetangebots durchsuchen zu lassen.

Sie sind hier:  

Bewahren und Gestalten

Der Bund Heimat und Umwelt in Deutschland (BHU) ist der Bundesverband der Bürger- und Heimatvereine in Deutschland. Er vereinigt über seine Landesverbände rund eine halbe Million Mitglieder und ist somit die größte kulturelle Bürgerbewegung dieser Art in der Bundesrepublik Deutschland. Seit seiner Gründung im Jahr 1904 setzt er sich für die Kulturlandschaften und die in ihnen lebenden Menschen ein. Besonders zeichnet den Verband sein interdisziplinärer Ansatz aus. So vereinigt der BHU Belange des Natur- und Umweltschutzes, der Denkmalpflege und Baukultur sowie des immateriellen Kulturerbes. Hierbei geht es ihm nicht nur um das Bewahren vorhandener Werte, sondern auch um eine aktive Mitwirkung der Bürger an der Gestaltung ihres jeweiligen Lebensumfeldes. Der BHU ist hierbei Ideengeber, Partner und Vermittler.

Ruine der Klosterkirche Heisterbach bei Königswinter

 
Letzte Änderung: 14.5.2016 - Dr. Inge Gotzmann